Cart
e"> "Close Cart"

Diderot, (D.), und (J.) d'Alembert (Hrsg.),

Diderot, (D.), und (J.) d'Alembert (Hrsg.),

Item Description:

Book/object titel: Encyclopédie, ou Dictionnaire raisonné des
Main text/ description: sciences, des arts et des métiers, par une société de gens de lettres. 17 Text-, 11 (von 12) Tafel-, 4 Supplement- und 2 Indexbde. in zus. 34 Bdn. Paris, Briasson u. a., Amsterdam, Rey, und Neuchâtel, Faulche. 1751-80. Fol. Mit 2 gestoch. Portrs. und 2598 (statt 2601; 350 doppelblattgr., 108 gefalt.) Kupfertafeln.
Book cover description: Ldr. d. Zt. (Kapitale und Gelenke tls. brüchig, Bezug mit kleineren Fehlstellen, stärker beschabt und bestoßen). (36)
Additional information: Originalausgabe des Hauptwerks der Aufklärung. - Brunet II, 700-701. Graesse II, 389. Cioranescu 24073. PMM 200. Carter-M. 200: "Eine ständige Quelle für alle Aspekte der Kultur des 18. Jhdts. 1759 wurden die sieben bis dahin erschienenen Bände verboten und vom Papst verdammt". Daraufhin erschienen die übrigen Bde. anonym oder lediglich mit der Angabe "Publié par Mr.***" und an wechselnden Erscheinungsorten. Von der großen Breitenwirkung zeugen auch die bald einsetzenden Nach- und Raubdrucke in Lausanne, Lucca und Livorno. - Die hervorragend gestochenen Kupfer zeigen Darstellungen aus allen Bereichen der Technik, des Handwerks und der Manufaktur, Illustrationen zur Anatomie, Architektur, Reit- und Fechtkunst sowie Berufsdarstellungen aller Art. - Die Angaben über die Anzahl der Tafeln variieren; die auf den Titelseiten angegebene Zahl und unser Resultat weichen deshalb voneinander ab, weil wir die Falttafeln als Tafeleinheiten angegeben haben und nicht mehrfach zählten.

Condition:

- Es fehlen der Tafelbd. IX und die num. Tafeln 50, 125 und 126 der "Suite du recueil de planches". - Der Textbd. XVII anfangs wasserrandig; die Falttafeln tls. an den Rändern stärker gebräunt und mit kleinen Läsuren. Insgesamt wenig fleckig. - Aus dem Besitz von Clemens Wenzeslaus von Sachsen (1739-1812) mit dessen gestochenem Exlibris in zahlreichen Bänden (Warnecke 2218). Clemens war unter anderem der letzte Trierer Erzbischof und Kurfürst und der letzte Fürstbischof von Augsburg. Original edition of the major work of Enlightenment. - The superbly engraved copperplates show illustrations from all fields of engineering, craft and manufacture, illustrations on anatomy, architecture, riding skill and art of fencing, as well as professions of all kinds. - The data regarding number of plates vary; the number indicated on the title pages and our result diverge for the reason that we counted the folding plates as plate units. - Lacks plate volume IX and the numbered plates 50, 125 and 126 of "Suite du recueil de planches". - Text volume XVII waterstained at the beginning; folding plates partly stronger browned at margins and with minor damages. Altogether hardly soiled. - From the possession of Clemens Wenzeslaus von Sachsen (1739-1812) with his engraved exlibris in numerous volumes (Warnecke 2218). Clemens was the last Trier archbishop and prince elector and the last prince-bishop of Augsburg. - Contemporary calf (turn-ins and joints partly cracked, cover material with smaller defects, stronger scratched and scuffed). - See illustration.

AUCTION
€ 20,000.00 ( Low est. )
Lot 507 in Auktion 69
AUCTION DATE: Nov 8, 2017 at 11:00am CET

AUCTION BY:

Make an offer

How it works:
  • Submit your offer and our sales team will negotiate with the seller on your behalf.
  • The item will remain on sale for other buyers while your offer is being discussed.
  • Not sure what to offer? Include a message below and a Lofty specialist will reach out to you.
NOTE: If the seller accepts, your offer is binding.
 
 
 
 
 
 
Listed price: $20,000.00
 

A member of the Lofty Sales Team will be in touch shortly and you will receive a copy of this email.
 

Diderot, (D.), und (J.) d'Alembert (Hrsg.),

Listed price: $20,000.00
 

Contact Lofty